Der Reisebericht
    Die Reiseroute
    Die Fotos
    Das Gästebuch
    Die Links


Florida 2005

 TAG 10 - EINKAUFSBUMMEL IN SUNRISE


Von Fort Lauderdale nach Palm Beach
Da wir im Wellesley Inn leider kein Frühstück bekamen, checkten wir schon früh wieder aus und fuhren nochmal zu McDonald's, um dort ein leckeres Frühstück zu uns nehmen. Drei von uns wagten sich an den neuen McGriddles, der alles in einem Burger vereinte, was wir bei Denny's noch alles einzeln zu uns genommen hatten, und so schmeckte er dann auch. Immerhin wurden wir satt und konnten uns in unser bisher größtes Abenteuer stürzen: Shopping!

Dazu fuhren wir zur Sawgrass Mills Mall, dem größten Outlet-Einkaufszentrum in Florida. Dort shoppten wir ganze 7 Stunden lang, kauften aber letztendlich gar nicht sooo viel ein. Zwischendurch machten wir mal wieder einen Stopp beim dort ansässigen Starbucks und aßen unser erstes Baguette bei Subway, was wir uns eigentlich einfacher vorgestellt hatten. Nach der Bestellung des Baguettes kamen dann noch Fragen nach dem Brot und nach den zusätzlichen Belegen auf uns zu, und auch die Auswahl unserer Tüte Chips zu unserem Meal überforderte uns ein wenig. Vielleicht hätten wir das ganze doch erst einmal in Deutschland ausprobieren sollen...

Doch auch hier sind wir satt geworden und konnten uns nach getaner Geldausgabe wieder auf den Weg Richtung Norden begeben und landeten etwas später in Palm Beach im Fairfield Inn, wo wir uns für zwei Nächte einquartierten. Den Abend ließen wir wieder mit Fernsehen ausklingen und schliefen irgendwann ein.

Vorheriger Tag Zur Übersicht Nächster Tag >